Das war der Merkurtransit 2016

Was für ein Tag …!

=> Alle Jahrzehnte wieder eilt der Götterbote über die Sonnenscheibe als ein „glühender“ Verehrer, doch dauert das Techtelmechtel nur kurz, die heißen Küsse sind ihm unheimlich und geschwind eilt er schon wieder weiter … 

AUFREGUNG!!

So ein Ereignis, bloß nicht vermasseln! >> „Eintrittswinkel richtig berechnet?!?“ – ja, da ist er, ich traute meinen Augen kaum, als der Götterbote den Sonnenrand küsste … was für ein Erlebnis!

Stundenlang aufgebaut … was für ein Wetterglück im Vergleich zu einem Tag danach …

Aufbau der Sonnenteleskope

Aufbau der Sonnenteleskope

Zirkeltraining: *Schwitz*, habe ich den Eintritt des Winzlings auch richtig abgeschätzt??

Zirkeltraining für den Merkureintritt

Zirkeltraining für den Merkureintritt

Und wie rum „verkehrt“ dreht mein Teleskoptyp gleich nochmal das Bild? Oben/unten und/oder seitenverkehrt/spiegelverkehrt?? „Oben ist unten … oben ist unten … das ist unerhört unhilfreich! Wieso können solche Dinge nie eindeutig sein?“ (Captain Jack Sparrow mit ähnlicher Fragestellung …)

-> In Photoshop habe ich dann die Karte noch entsprechend gedreht, um es am Teleskop „verkehrt richtig“ zu haben ?

Foto geglückt: Merkurscheibchen vor der Sonnenscheibe, dunkelschwarz und scharf umrissen, darüber Sonnenfleckengruppen, Sonne im Weißlicht mit leichter Granulation …

Merkurscheibchen vor der Sonne, darüber Sonnenfleckengruppen

Merkurscheibchen vor der Sonne, darüber Sonnenfleckengruppen

„Merkuren gesehen, habe er kaum die Sonnenscheiben geküsset, so eiletet der Götterbote auch schon wieder von dannen …“

… da eilt er hin geschwind …

Merkurscheibchen kurz nach Eintritt

Merkurscheibchen kurz nach Eintritt

Merkurs Weg über die Sonne. Granulation leicht erkennbar

Merkurs Weg über die Sonne. Granulation leicht erkennbar

Größenvergleich Merkur–Erde–Mond:

Merkur-Erde-Vergleich bei Wikipedia

Mond-Erde-Merkur bei Astronomie.info

Unser Tipp!

Astrofotografie mit der DSLR prima erklärt vom Profi Stefan Seip! Unser Lieblingsbuch, damit haben wir angefangen, *seufz*, Erinnerungen werden wach  😀

Himmelsfotografie mit der digitalen Spiegelreflexkamera: Die schönsten Motive bei Tag und Nacht
9 Bewertungen
Himmelsfotografie mit der digitalen Spiegelreflexkamera: Die schönsten Motive bei Tag und Nacht
Vom bekannten Astrofotografen Stefan Seip, neueste Auflage, viele praktische Tipps und appetitmachende Astrofotos – macht sehr viel Spaß! Tolles Buch ...

2 Kommentare auf “Das war der Merkurtransit 2016”

  1. […] hatten wir wie auch beim Merkurtransit großes Glück, da weite Teile Deutschlands bedeckt waren. Im Rücken rollte bereits eine […]

  2. […] auch für detaillierte Einblicke, für Kugelsternhaufen oder dem Zentrum des Orionnebels. Auch den Merkurtransit konnten wir hautnah mit dem C8 verfolgen. Spaziergänge auf dem Mond machen Spaß und bieten […]

Hinterlassen Sie einen Kommentar