Klangqualität im Digitalfunk: gut oder geht noch besser?

Wie gut verständlich ist der Digitalfunk?

Digitaler DMR-Funk hat gegenüber dem Analogfunk einige Vorteile, gerade im mobilen Bereich:

  • Roaming –automatischer Funkzellenwechsel, Übergabe von einem Relais zum nächsten (Hytera, Motorola)
  • kein Rauschen, keine Rauschsperre
  • höhere Reichweite
  • bessere Frequenzökonomie
  • Relaisvernetzung
  • weniger Strombedarf durch Zeitschlitzverfahren (-> wichtig für Handfunkgeräte)
  • etc. …

Knackpunkt Modulation?

Kritiker führen dagegen oft die mangelnde Sprachqualität an: nasal, quäkend, dumpf … Jedoch, in letzter Zeit tauchen auf DMR Brandmeister immer öfter glasklare DMR-Modulationen auf! Klar, hell, verständlich. Fast wie FM!

Zur Überraschung sind es aber keine teuren, professionellen Geräte, sondern die neuen Tyterageräte wie MD380G oder MD9600. Diese neuen Tyteras haben nun Vocoder – Hardware (nicht SW) – und klingen einfach super: FM-Feeling! 

Bislang setzte Tytera auf Software-Vocoder und hat erst vor einem Jahr neue Vocoder bereitgestellt: http://www.tyt888.com/?mod=download. Nun hat Tytera einen Switch gemacht auf Hardware-Vocoder. Das kann eigentlich nur der AMBE-3000™-Vocoder-Chip sein.

Warum aber klingen dann aber z. B. die hochwertigeren Hyteras oft eher dumpf und quäkend? Ich habe mich vor allem wegen des Roaming für ein Hytera im Auto entschieden. Natürlich gilt es auch über die Einstellungen einiges zu optimieren: Höhen, Tiefen … werkseitig ist oft die „ungute“ dumpfe Modulation voreingestellt.

Tytera zieht an, auch mit einem DMR-Dualbandgerät, toller Modulation, super Preisen. Nur eines können die „Tyt“s leider immer noch nicht, nämlich Roaming!

Unsere Empfehlung!

Tytera MD30, der DMR-Klassiker! Supergünstiger DMR-Einstieg. Hervorragende Qualität. Akku mit langer Laufzeit. Gute Modulation – über die Einstellungen optimierbar. Neuer Software-Vocoder verfügbar, hoher Spaßfaktor:

TYT MD-380 DMR Digitales Zweiwegradio Funkgerät Walkie Talkie ( LCD Display, UHF 400-480MHz, 5W, 7km Reichweite, bis zu 1000 Kanäle, TDMA Technologie, Lange Standby-Betrieb, mit Programmierkabel und 2 Antenne) Schwarz
9 Bewertungen
TYT MD-380 DMR Digitales Zweiwegradio Funkgerät Walkie Talkie ( LCD Display, UHF 400-480MHz, 5W, 7km Reichweite, bis zu 1000 Kanäle, TDMA Technologie, Lange Standby-Betrieb, mit Programmierkabel und 2 Antenne) Schwarz
  • 【Hochqualität】Max bis zu 1000 Kanäle, Gute Klangqualität, verbessert sich die Gesprächsqualität mit Time-Division Multi-Access (TDMA) Technologie
  • 【Batteriesparfunktion】Batteriesparfunktion für 52 Stunden Standby-Betrieb, bei normalem Gebrauch für etwa 9-12 Stunden, bei fortgesetzter Verwendung für etwa 2,1 Stunden
  • 【Fernkommunikation】Großzügige Reichweite von bis zu 7 km, Update verfügbar für neue Funktionen
  • 【Zweckmäßig】Ideal für Supermärkte, Einkaufszentren,Feiertage und alle Outdoor-Aktivitäten
  • 【Multifunktions】Dual-Band Display, FM Radio, Eingebaute VOX Funktion,  Dreifarbiges Hinterlicht wählbar, Emergency Alarm, Auto-Scan Funktion, usw.

Zusammenfassung

So klingt DMR supergut:

  • DMR-Sprachqualität wird oft als quäkend, nasal, unnatürlich empfunden
  • neue Tytera-Funkgeräte mit Hardware-Vocoder und manueller Spracheinstellung klingen fast wie FM
  • Optimieren lässt sich die Sprachqualität über die Einstellungen (Höhen, Tiefen)

Hinterlassen Sie einen Kommentar